Menu
  • Wir schaffen mit effizientem Personal-Controlling Transparenz in dem größten Kostenblock im Krankenhaus

    Wir schaffen mit effizientem Personal-Controlling Transparenz in dem größten Kostenblock im Krankenhaus

  • Vollkräfte-Analyse mit unterschiedlichen VK-Typen zur identifizierung von Entwicklungen

    Vollkräfte-Analyse mit unterschiedlichen VK-Typen zur identifizierung von Entwicklungen

  • Detaillierte Analyse der Personalkosten inkl. kalkulatorischer Abgrenzungen

    Detaillierte Analyse der Personalkosten inkl. kalkulatorischer Abgrenzungen

  • Abwesenheitszeiten zur Detailsteuerung

    Abwesenheitszeiten zur Detailsteuerung

Personalcontrolling

Mit dem KCC-Personalcontrolling schaffen Sie die Voraussetzungen zur zielgenauen Steuerung Ihrer Personalressourcen. Durch die Strukturierung der Daten bringen Sie Transparenz in den wichtigsten Kostenblock Ihres Krankenhaus. Das Ergebnis sind verursachergerechte Analysen zur zielgenauen Steuerung.

Personalcontrolling KrankenhausNutzen Sie den KCC-Matrix-Steuerungsansatz.

Zu den wichtigsten Themen gehören:

  • Soll- Ist-Vergleich von Kosten und Ressourcen (VK)
  • Integration von externem Personal (Fremdpersonal, Zeitarbeit, externe Dienstleistungen,...)
  • Detaillierte Darstellung der Abwesenheitszeiten - In Stunden und VK
  • Kalkulatorische Bewertung von Überstunden und Urlauben
  • Brückschlag zwischen Management- und Einsatzplanungs-Sicht (Brutto vs. Netto)

Wir optimieren für Sie das Personal-Controlling Mehr Infos

Durch die Personalkosten werden etwa zwei Drittel der Gesamtkosten eines Krankenhauses bestimmt. Wir unterstützen Sie bei der Implementierung eines umfassenden Personalcontrollings mit dem Ziel einer umfassenden Transparenz über Kosten und Vollkräfte als Basis für die Steuerung der Personalressourcen.

Methodisches Gesamtkonzept

Neben den Personalkosten und Vollkräften sind auch Sondereffekte wie Abgrenzungen, ausstehende Servicerechnungen oder Rückstellungen für Altersteilzeit im Personalcontrolling zu berücksichtigen.

Derartige Sondereffekte werden häufig nicht von der Personalabteilung selbst verarbeitet: Schnittstellenprobleme sind hiermit vorprogrammiert und erschweren die Implementierung. KCC unterstützt Sie bei den verschiedenen Fragestellungen und integriert diese in ein methodisches Gesamtkonzept.

Personalkosten und Vollkräfte

Für uns funktioniert Personalcontrolling nur in der parallelen Transparenz bezüglich Kosten und VK. Dazu gehört auch, dass Kosten für unstetige Bezüge, Honorarleistungen oder Aushilfen mit VK bewertet werden. Nur mit diesem Hintergrund entsteht die notwendige Transparenz zur Ableitung von Steuerungsmaßnahmen.

Verknüpfung mit Leistungsdaten

Das KCC Personalcontrolling stellt die Daten aus der Personalabteilung in Verbindung mit der aktuellen Leistungsentwicklung Ihres Hauses dar. Dies unterstützt bei der Ableitung von Steuerungsmöglichkeiten und -notwendigkeiten

Strukturelle Voraussetzungen

Alle Häuser verfügen über modulare IT-gestützte Personalmanagementsysteme. Die Herausfoderung liegt in der Integration dieser Systeme, vorallem der Abrechnungs- und Zeiterfassungssysteme. Auf diese Systeme setzt das KCC Personalcontrolling auf, daher ist eine einheitliche Datenbasis fundamental.

Nur eine Kombination aus den verschiedenen Systemen und Daten stellt ein vollumfängliche Transparenz über die gesamten Personalressourcen her.

Darstellung verschiedener Szenarien

Wie bei anderen Controllinganalysen auch betrachtet KCC im Personalcontrolling immer mindestens die drei Szenarien:

  • Ist- Daten als gelebte Vergangenheit
  • Plandaten, die am Jahresanfang die Zielgrößen festlegt
  • Hochrechnung, die unterjährung alle nichtgeplante Veränderungen berücksichtig
Personalcontrolling KrankenhausEin zentrales Thema ist die Integration der Personalabrechnungssysteme.

Sind Sie interessiert?

KCC berechnet Personalkennzahlen aus den modulspezifischen CM-Punkten, also Arztkosten pro ärztlicher CM-Punkt, Pflegekosten pro pflegerischer CM-Punkt.

Informationen und Kontakt >

Kontakt- und Informationsanfrage Kontakt

Senden Sie uns eine Nachricht – wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.